Alles im grünen Bereich

Hinter dem Begriff «natürliches Gangbild» steht die Art und Weise wie «ich» mich jetzt und heute vorwärts bewege. Es beschreibt den individuellen Ist-Zustand. Je mehr nun meine Bewegungen von dem ursprünglich gesunden Gang abweichen, umso mehr müssen meine Sehnen, Bänder, Gelenke und Muskeln die Differenz kompensieren. In der Folge nützt sich der Bewegungsapparat schneller ab. Er rebelliert – ist nicht im Flow – und das wiederum führt zu Schmerzen, insbesondere beim Gehen und Laufen.

 

Wir steuern bei jeder Kundin, bei jedem Kunden den optimalen Bewegungsablauf an – die bestmögliche Kraftübertragung zwischen Fuss, Knie, Hüfte, Wirbelsäule und Schultern. Dank langjähriger Erfahrung und mit bewährten Analyse-Instrumenten zeigen wir auf, inwieweit das natürliche Gangbild vom Soll-Zustand abweicht, und gehen den Ursachen nach. Fehlstellungen der unteren und oberen Extremitäten lassen sich so frühzeitig erkennen und Beschwerden entsprechend verringern – im besten Fall sogar vermeiden. Denn nur was im grünen Bereich ist, schmerzt nicht, spart Kraft und verbessert die Effizienz. Mehr Ausdauer, mehr Speed und eine rasche Erholung resultieren daraus.

 

Wir haben für Damen, Herren und Kinder den perfekt abgestimmten Schuh: in verschiedenen Weiten und Grössen und mit einem grossen Sortiment in den Bereichen Running, Walking, Trekking, Indoor, Tennis, Orthopädie, Training / Therapie und Freizeit / Alltag.

 

Bei uns werden Sie fundiert beraten, wir haben den richtigen Schuh für Sie.

Seitenanfang