Arktis Galaktose 300g

Galaktose ist wichtig für die Entwicklung des Säuglings. Galaktose ist ein typischer Bestandteil der Zuckerschicht (=Glycokalix), die jede Zelle überzieht. Aus dieser Position heraus übt sie Kontaktfunktionen der Zellen untereinander, ist Erkennungsstruktur für extrazelluläre Signale und ist ausserdem wesentlicher Bestandteil der extrazellulären Matrix (EZM), welche als Zwischenzellsubstanz die Zellen in den Gewebe- und Organverband einbettet.

Galaktose gehört zur gleichen Familie wie Rohrzucker, Fruchtzucker und Milchzucker, ist jedoch lactosefrei und für Diabetiker geeignet. Galaktose kommt in Milch und Molke vor, aber auch im menschlichen Organismus. Besonders Säuglinge erhalten über die Muttermilch eine für ihre Entwicklung und Reifung entscheidende Menge an Galaktose.

Verzehrempfehlung

3x täglich 3g (ca. 1 Teelöffel) in Flüssigkeit aufgelöst trinken.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern. Bitte lichtgeschützt und trocken lagern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Arzt, Therapeuten oder Apotheker. Diese helfen Ihnen gerne weiter.

label_defaults
Preis
79.00CHFinkl. 2.5% MwSt.
Seitenanfang