SPORT TO THE PEOPLE

Von Fuss bis Kopf 2.0

Sieht man hier nun v.a. die oberen Extremitäten, zeigt sich durch die Fehlstellung "links" wie der Kopf nach links und die rechte Schulter nach unten neigt um die Fehlhaltung ausgleichen zu können. Dies kann zu frühzeitigen muskulären Verspannungen/Verschiebungen im Lumbalen-, Brust- und v.a. im Schulter-/Nacken-Bereich führen, nebst dem grösseren Kraftaufwand bei einem weniger ökonomischem Gangbild.

Seitenanfang