SPORT TO THE PEOPLE

Ursachen- statt Symptombekämpfung

Optimale Kraftübertragungen sind für den Bewegungsapparat wichtig – Gelenke sind wie Scharniere – werden diese nicht korrekt beansprucht, kann es zu mittel-/langfristigen Abnützungen der Gelenke kommen.

Somit gilt: Nutzung ist wichtig, nur falsche Nutzung führt zur Abnützung.

(Erfahrungen von über 70‘000 Ganganalysen, Bewegungsanalysen und Laufbandanalysen haben unser Wissen gestärkt, geprägt  und v.a. auch sensibilisiert).

Eine Therapie dient der Behandlung von Beschwerden und hat zum Ziel, die körperliche Funktion wieder herzustellen. Jan Swager van Dok und Tobias Schumacher haben mit dem X10D einen Schuh entwickelt, der Überpronation korrigieren und den Bewegungsablauf normalisieren kann.

Mit dem X10D wollen Swager van Dok und Schumacher Läuferbeschwerden angehen, die durch Überpronation entstehen. Ziel ist eine nachhaltige Veränderung des Bewegungsmusters und eine Aktivierung der Muskulatur.

>> Zum X10D-Bericht in Sport & Mode (Scroll-down auf Seite 2)

Die Autoren

Jan Swager van Dok & Tobias Schumacher

Seitenanfang