SPORT TO THE PEOPLE

Erstellung eines Blauabdruckes

Anformung des Fusses im Silikonvakumkissen

Das thermoformierbare Einlagenmaterial wird im Ofen erhitzt

Anpassung des Einlagenmaterials an den Fuss

Das gibt einen exakten Abdruck des Fusses in korrigierter Stellung

Die Einlagen werden in Adliswil in der Werkstatt aufgebaut, geformt und von Hand geschliffen

Die fertiggestellten Einlagen werden in die Schuhe eingepasst

Öffnungszeiten

Montag:
 
13:30 - 17:00
Dienstag:
 
14:00 - 17:00
Mittwoch:
8:30 - 12:00
13:30 - 16:30
Donnerstag:
abwesend
 
Freitag:
9:30 - 12:00
13:30 -  16:30

Jetzt Termin vereinbaren

Stützpunkt Schumacher Sport in Langenthal:

Telefon 062 923 26 26

Online reservieren

Orthopädische Schuheinlagen

machen vor allem dann Sinn, wenn der Kunde Asymmetrien aufweist. Meist sind es zu stark abweichende Fehlbelastungen, welche mit dem Laufschuh oder Alltagsschuh nicht korrigiert werden können. Schuhe sind bekanntlich symmetrisch.

Somit kann die Druckverteilung verbessert und der Bewegungsablauf optimiert werden.

Aufgrund der Gang-, Bewegungs- und Laufbandanalyse werden die erforderlichen Korrekturen definiert. Das Vakuumkissen bringt die Füsse in die optimale Position. In dieser korrigierten Stellung wird das Basismaterial der Einlagen an den Fuss angeformt. Dies garantiert eine perfekte Passform. Anschliessend wird diese Grundform mit den erforderlichen Materialien verstärkt und wo nötig weichgebettet. Die Materialien werden immer nach Gewicht, Alter, Krankheitsbild oder Sportart ausgewählt.

An vier Wochentagen ist Christoph
Hatt von Heusser Orthopädie
jeweils bei uns im Geschäft. Er ist ausgebildeter Turn- und Sportlehrer und verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Lauf- und Ganganalyse sowie orthopädischen Einlagenversorgung.


• Sporteinlagen: Laufschuhe, Walkingschuhe, Skischuhe, Fussballschuhe.
• Sensomotorische Einlagen.
• Alltagseinlagen: Halbschuhe, Hausschuhe, Sandalen.

Für einen Termin in Langenthal kontaktieren Sie uns bitte unter 062 923 26 26.

 

Seitenanfang